Mischbauschutt Dalberg

Mischbauschutt kommt in Dalberg meist bei Abriss, Umbau oder Renovierung von Gebäuden vor. Dabei handelt es sich bei Mischbauschutt um ein Gemisch von Bauschutt und Verunreinigungen von nicht mineralischen Abfällen wie Tapete oder Holz. Mischbauschutt wird auch umgangssprachlich Bau - Mischschutt, Mischmüll, Baustellenabfall oder Baumischabfall genannt. Mischbauschutt ist auf Grund seiner Verunreinigung teurer zu entsorgen als reiner Bauschutt, da das Gemisch im Nachhinein in seine einzelnen Bestandteile aufwendig getrennt werden muss. Sie können sich einen teureren Mischbauschuttcontainer sparen, wenn Sie von Anfang an auf eine saubere Trennung von Bauschutt und nichtmineralischem Abfall achten. Ein geringer Aufwand, der sich aber bezahlt macht.

Container bestellen

Was darf in einen Container für Mischbauschutt?

In einen Mischbauschuttcontainer können Sie Gips- und Rigipsplatten, Tapetenreste, Kabel, Rohre, Kunststoffe, Plastik, Glas, Holz und Schutt entsorgen. Bei größeren Mengen an einen dieser Abfälle, kann Ihnen der Containerdienst auch einen separaten Container zur Verfügung stellen, das kann Ihnen einige Kosten der Entsorgung sparen helfen. Fragen Sie unverbindlich bei dem hier auf unserer Seite gelisteten Containerdienst für Dalberg nach.

Was darf nicht in einen Container für Mischbauschutt?

In diesen Container sollten Sie nicht Dachpappe, Asbest und asbesthaltige Baustoffe, Flüssigkeiten, Gartenabfälle, Farbeimer oder sonstige Schadstoff belastete Abfälle einfüllen.

» Mischbauschutt in Dalberg online bestellen


Container bestellen

Ihr Containerdienst in Dalberg

123entsorgung

Ansprechpartner:
Information / Vertrieb

Mainzer Str., 55545 Bad Kreuznach

Kontaktseite:123entsorgung
 

» Bauschutt
» Baumischabfall
» Sperrmüll
» Altholz
» Gartenabfälle
» Erdaushub
» Gips und Rigips
» Pappe und Papier
» Asbest
» Dachpappe
» Glaswolle
» Elektroschrott
» Entsorgung
» Containerpreise
» Eternit entsorgen
» Schrottcontainer
» Container mieten