Dachschindeln entsorgen Leverkusen

Dachschindeln bestehen heutzutage aus verschiedenen Materialien, wie zum Beispiel aus Ton, Schiefer, Bitumen, Metall, Holz oder Faserzement. Dachschindeln aus gebranntem Ton werden heut auch Dachziegel oder Dachsteine genannt. Wobei man bei Dachschindeln aus Bitumen meist von Dachpappe redet. Wenn Sie Dachschindeln in Leverkusen entsorgen möchten sollten Sie auf das Material aus dem die Dachschindeln beschaffen sind achten, so können Dachschindeln aus Ton gemeinsam mit Bauschutt entsorgt werden, Dachpappe oder Dachziegel aus Bitumen dagegen können nur separat entsorgt werden und es sollte darauf geachtet werden das keine größeren Anhaftungen von Fremdmaterial vorhanden sind.

Container bestellen

Dachschindeln aus Metall können Sie in Leverkusen mit in den Schrottcontainer oder Schrottmulde geben. Dachschindeln aus Holz sollten Sie je nach Beschaffenheit des Holzes, ob behandelt oder unbehandelt, in den dafür vorgesehenen Holzcontainer entsorgen. Im Zweifel fragen Sie bei Ihrem Containerdienst in Ihrer Nähe, wie Sie Ihre Dachschindeln entsorgen können. Regionale Entsorgungsunternehmen und Containerdienste finden Sie hier auf unserer Seite.

» Zum Containerdienst für Dachschindeln in Leverkusen


Container bestellen

Ihr Containerdienst in Leverkusen

Axel Müller Schrott- und Metallhandel / Containerdienst

Ansprechpartner:
Axel Müller

Metzholz 68, 42799 Leichlingen

Kontaktseite:Axel Müller Schrott- und Metallhandel / Containerdienst
 

» Bauschutt
» Baumischabfall
» Sperrmüll
» Altholz
» Gartenabfälle
» Erdaushub
» Gips und Rigips
» Pappe und Papier
» Asbest
» Dachpappe
» Glaswolle
» Elektroschrott
» Entsorgung
» Containerpreise
» Eternit entsorgen
» Schrottcontainer
» Container mieten