Bauschuttentsorgung Schöneberg

Die Bauschuttentsorgung ist in ganz einfach. Bestellen Sie sich einfach einen Container für Bauschutt bei Ihrem Containerdienst für Schöneberg, dieser kümmert sich um Ihre Bauschuttentsorgung.

Container bestellen

Bauschuttentsorgung in Schöneberg

Bauschuttentsorgung

Worauf ist bei der Bauschuttentsorgung in Schöneberg zu achten?

Bei der Bauschuttentsorgung in Schöneberg ist darauf zu achten, dass der der Bauschutt nicht mit anderen Abfällen vermischt wird. Wenn Sie den Bauschutt mit anderen Abfallarten wie zum Beispiel Tapetenresten, alten Kabeln oder Glaswolle vermischen, handelt es sich nicht mehr um eine Bauschuttentsorgung, sondern um eine Entsgung von Baumischabfall. Die Entsorgung von Mischabfällen ist in Schöneberg in der Regel teurer als eine reine Bauschuttentsorgung. Sparen Sie bei der Bauschuttentsorgung viel Geld, indem Sie auf die Trennung Ihrer Abfälle achten.

Was kann ich bei der Bauschuttentsorgung entsorgen?

Bei der Bauschuttentsorgung in Schöneberg können Sie alle mineralischen Abfälle entsorgen. Dazu zählen Dachziegel, Ziegelsteine, Estrich aber auch Keramik wie Waschbecken, Toiletten oder Badewannen aus Keramik.

Bauschuttentsorgung in Schöneberg

Wenn Sie in Schöneberg einen Container für Bauschutt bzw. einen Bauschuttcontainer bestellen, gelten folgende Faustregeln:

Bauschuttcontainer in Schöneberg: Was ist Bauschutt?

Natursteine, Mauerwerk, Ziegelsteine, zerkleinerten Straßenaufbruch, reinen Betonabbruch, sowie Fliesen und Kacheln, Dachziegel, ferner Mörtel- und Putzreste, normalerweise auch Wachbecken und Toiletten

Container für Bauschutt in Schöneberg: Was darf nicht in den Bauschuttcontainer?

Andere Materialien, wie Kunststoffe, Verpackungen, Holz, Papier, Gipskarton (Rigips), Holzfaserzement (Heraklith), Glaswolle oder Steinwolle, Farben und Lacke

Allgemeine Hinweise zu Ihrem Abfall

Ob der Abfall verunreinigt, oder wie hoch der Fremdanteil der Ladung ist, wird nach dem Abkippen durch den deponieeigenen Kontrolleur festgelegt.

Die aufgeführten Abfallarten sind beispielhaft. Wenn Sie sich unsicher sind, ob und wie Ihr Abfall entsorgt werden darf, wenden Sie sich bitte an Ihren Containerdienst. oder an die Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV).

Sie können sich die Abfallverzeichnis-Verordnung (AVV) bei www.gesetze-im-internet.de herunterladen. Dazu klicken Sie bitte hier.

Bauschutt finden Sie unter AVV 170107.

Container bestellen

Ihr Containerdienst in Schöneberg

123entsorgung

Ansprechpartner:
Information / Vertrieb

Mainzer Str., 55545 Bad Kreuznach

Kontaktseite:123entsorgung
 

» Bauschutt
» Baumischabfall
» Sperrmüll
» Altholz
» Gartenabfälle
» Erdaushub
» Gips und Rigips
» Pappe und Papier
» Asbest
» Dachpappe
» Glaswolle
» Elektroschrott
» Entsorgung
» Containerpreise
» Eternit entsorgen
» Schrottcontainer
» Container mieten